ETH Zuerich - Startseite
Professur für CAAD

 


caadlogo.gif

CAAD Seminarwoche SS 2007 mit Kerim Seiler



monsterStructure.jpg


Inhalt
Die diesjährige Seminarwoche der Professur für CAAD wird durch einen eingeladenen Künstler konzipiert und durchgeführt. Das gestaltete Ergebnis wird während der Seminarwoche mit modernen CAD/CAM Technologien in der Digitalwerkstatt hergestellt und montiert. Ziel ist es den dort installierten Schneidplotter für die Fertigung zu verwenden und den gesamten Herstellungsprozess im Sinne einer Digitalen Kette aufzusetzen (Die ‘Digitale Kette’ ist ein durchgehender digitaler Gestaltungsprozess, vom Entwurf bis in die Fertigung).
Für den Kurs konnten wir den Künstler Kerim Seiler gewinnen. Er wird extra für die Seminarwoche von L.A. nach Zürich kommen! Kerim Seiler, geb. 1974 in Bern, studierte Média Mixtes an der Ecole Supérieure d’Art Visuel Genève (1993–1995) und Freie Kunst an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg (1997–2002), Diplom bei Berhard Johannes Blume. Ausstellungen u. A. in Kairo, Kapstadt, Marseille, New York, Berlin und Düsseldorf.
DAUER
Montag 14. Mai bis Freitag 18. Mai 2007
ORT
Zürich und Umgebung (keine Übernachtungen)
TEILNEHMERZAHL
minimal 8 - maximal 12 Studierende
KOSTEN
160.- CHF Im Preis inbegriffen: Material, Benutzung der CNC - Maschinen, verschiedene Exkursionen und Vorträge.
ANMELDUNG
über das DArch (Anmeldung via Internet)
ANZAHLUNG
Ab sofort kann die Anzahlung von 50 Franken im CAAD Office HIL E15.1 hinterlegt werden. Bitte gebt die Anzahlung bis Donnerstag 12.April an der Professur ab.
SPECIAL
Der Kurs wird inhaltlich und konzeptionell durch den Künstler Kerim Seiler unterstützt.
Leitung
Professur für CAAD: Prof. Dr. Ludger Hovestadt, David Sekanina, Tom Pawlofski









Revision r1.1 - 06 Mar 2007 - 09:26 - KaiRuedenauer
Parents: ArticleFrontPage
Copyright © 1999-2003 by the contributing authors. All material on this collaboration platform is the property of the contributing authors.